Sie sind hier: Geschichten 13 Verwahrloste Hunde  
 GESCHICHTEN
Pferd Dunja im Glück
Max im Glück
Besuch der Klasse 6d; ALS Korbach
Schäferhund grausam gequält!
Besuch der Paul-Zimmermann-Schule Korbach
Besuch Kindergarten Kreisel
13 Verwahrloste Hunde
80 Tiere eingezogen
1000 Volt

13 VERWAHRLOSTE HUNDE
 

Am 20.09.13 wurden vom Veterinäramt Waldeck-Frankenberg 13 Hunde aus einer katastrophalen Haltung sichergestellt.
Die Malteser waren so verfilzt und zugewachsen, daß sie kaum noch Kot und Urin absetzen konnten. Einige konnten kaum noch laufen. Fast alle haben schwere Ohrentzündungen, behandlungsbedürftige Augen und müssen die Zähne saniert bekommen. Bei vielen ist die Haut entzündet und die Krallen waren viel zu lang. Die Malteser sind bis auf einen Rüden , der ziemlich scheu ist, trotzdem durchweg fröhlich und dem Menschen zugetan. Die Yorki-Mixe sind fast alle recht ängstlich und zurückhaltend.
Mittlerweile wurden alle frisiert, alle werden, soweit nötig,
medikamentös behandelt und bekommen in nächster Zeit Zahnbehandlungen. Sie müssen nun lernen, dem Menschen zu vertrauen und in kleinen Schritten die Welt kennenlernen.

Anbei sehen Sie ein Paar vorher-nachher Bilder:




 
Akito nachher
Akito nachher
Alfi nachher
Alfi nachher
Anni nachher
Anni nachher
Aumi nachher
Aumi nachher
Maite nachher
Maite nachher
Miley nachher
Miley nachher
Raffi nachher
Raffi nachher
Akito vorher
Akito vorher
Alfi vorher
Alfi vorher
Anni vorher
Anni vorher
Aumi vorher
Aumi vorher
Maite vorher
Maite vorher
Miley vorher
Miley vorher
Raffi vorher
Raffi vorher
Ayda nachher
Ayda nachher
Alvin nachher
Alvin nachher
Asti nachher
Asti nachher
Emma nachher
Emma nachher
Manu nachher
Manu nachher
Murli nachher
Murli nachher
Ayda vorher
Ayda vorher
Alvin vorher
Alvin vorher
Asti vorher
Asti vorher
Emma vorher
Emma vorher
Manu vorher
Manu vorher
Murli vorher
Murli vorher